hundertfünfundzwanzig Margarete Schütte-Lihotzky

Am 31. März 2022 fand im Auditorium der Universität für angewandte Kunst die Veranstaltung hundertfünfundzwanzig Margarete Schütte-Lihotzky statt. Die Veranstaltung des Schütte-Lihotzky Clubs in Kooperation mit Kunstsammlung und Archiv der Universität für angewandte Kunst Wien, im Rahmen des Margarete Schütte-Lihotzky Netzwerks wurde anlässlich des 125. Geburtstags der Wiener Architektin Margarete Schütte-Lihotzky geplant. Hier wurde auch das neue Buch "Margarete Schütte-Lihotzky. Spuren in Wien" (Herausgeberin Christine Zwingl) präsentiert.

Schöne Feiertage

Mit einem Ausblick aufs Wasser verabschieden wir uns von 2021, am Horizont wartet ein neues Jahr.

Euer Mobimenti Team

Sommer

Es ist Juli und die Sonne weckt uns bereits in den frühen Morgenstunden. Trotz der Urlaubssaison sind wir für euch erreichbar und arbeiten weiterhin an spannenden Projekten.

Wir wünschen euch einen schönen Sommer, Mobimenti.

Foto: Kunstsammlung und Archiv - Angewandte. Dachgarten der Privatwohnung Margarete Schütte-Lihotzky.

Die Arbeit geht weiter

mit FFP2 Maske auf der Baustelle

Das Ende des Jahres naht...

Mit unserem Herzensprojekt, der Vinothek der Hofkellerei Liechtenstein, verabschieden wir uns von diesem bewegten Jahr und wünschen euch schöne Feiertage und einen guten Start in das neue Jahr 2021.

Wir sind für euch jederzeit erreichbar und am 11. Jänner 2021 wieder im Büro. Frohes Fest wünscht euch euer Mobimenti Team.